Sonderwaffenlager Hemau

Am 20.06.2021 haben wir uns von außen das ehemalige Sonderwaffenlager Hemau angeschaut.

Das Sonderwaffenlager wurde von der Bundeswehr und den US-Streitkräften von 1966 – 2003 betrieben und bewacht.

Hier wurde unter anderem atomare Munition und Gefechtsköpfe gelagert, deswegen waren die Sicherheitsvorkehrungen sehr hoch. Eine deutliche Sicherheitsvorkehrung war, das der Zaun um die Anlage herum, unter Hochspannung gesetzt wurde. 

Im Jahre 2003 wurde das Lager letztendlich dann aufgegeben, weil sich die Sicherheitslage in Europa komplett verändert hatte.

Heute befindet sich in der Anlage ein Solarpark, vor einiger Zeit war dies der größte Solarpark weltweit.

Zusätzliche Fotos